ÜBER UNS

Friends of Angels Germany e.V.

Wer sind wir?

Wie sind wir entstanden?

Die Idee für Friends of Angels Germany e.V. ist aus den gemeinsamen Erfahrungen der Gründungsmitglieder während  ihrer Freiwilligendienste bei der Stiftung Fundación Proyecto Unión in Kolumbien entstanden. Tief beeindruckt von der wundervollen Arbeit von Proyecto Unión, wollten wir unser Engagement für die Kinder mit schweren Krankheiten und Behinderungen in Kolumbien und ganz Lateinamerika von Deutschland aus weiterführen. Die Begegnungen und Erfahrungen vor Ort haben uns gezeigt, dass wir mit vereinten Kräften und einem gemeinsamen Ziel große Veränderungen im Leben der Kinder und ihrer Familien bewirken können.

Was machen wir?

Für die Umsetzung und Finanzierung der Projekte in Kolumbien veranstalten wir in Deutschland Spendenkampagnen. Durch die enge Abstimmung mit unseren Kooperationspartnern vor Ort sind wir immer über den aktuellen Stand der Projektdurchführung informiert und überwachen die Verwendung der Spendengelder, um für Transparenz gegenüber Spendern und Vereinsmitgliedern zu sorgen.

 

Jahresberichte

Jahresbericht 2021 (Deutsch | EnglishEspañol)

Jahresbericht 2020 (Deutsch | English)

Jahresbericht 2019 (Deutsch)

Unser Team

Mission

Mit sozialen Projekten im Bereich der Gesundheitsversorgung und Pflege verbessern wir den Zugang zu professioneller medizinischer Versorgung und die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und schweren Krankheiten in Lateinamerika und erhöhen so ihre Lebensqualität und Chancen auf ein Leben in einer solidarischen Gesellschaft.

Vision

Eine solidarische und inklusive Gesellschaft, in der Personen mit Behinderungen und schweren Krankheiten weltweit Zugang zu professioneller Gesundheitsvorsorge haben und aktiv an der Gesellschaft teilhaben können.

Unser Team in Deutschland

Friends of Angels Germany e.V. ist ein junger und rein ehrenamtlicher Verein. Wir kommen aus  verschiedenen Orten in Deutschland und dem Ausland, haben unterschiedliche berufliche oder akademische Wege gewählt und haben vielfältige Interessen. Doch was uns verbindet, ist unsere Motivation, Kindern und Jugendlichen mit schweren Krankheiten und Behinderungen in Lateinamerika zu unterstützen und ihnen die Teilhabe in der Gesellschaft zu ermöglichen. Wir möchten mit unserer Arbeit zeigen, dass jede*r helfen kann und wir mit Solidarität, Teamgeist, Empathie und Kreativität gemeinsam große Veränderungen bewirken können!